top of page

Alexandre Dumas, der 1849 lange vor Jules Vernes Schloss der Karpaten (1892) und Bram Stockers Dracula (1897) diese Erzählung veröffentlichte, ist ein unbestrittener Vorreiter der Vampir-Literatur. Die subtile Mischung aus Gruselgeschichte und Romanze wird durch eine unterschwellig erotische Note betont, mit der die Liebesbeziehung zwischen einem Vampir und einer gemeinen Sterblichen auf beklemmende Art beschrieben wird.

Teure Hedwig

Artikelnummer: 978-3-943117-15-8
11,90 €Preis
inkl. MwSt. |
  • Autor: Alexandre Dumas

    Aus dem Französischen von Conrad Wilhelm Ludwig Wesché

    Umschlaggestaltung: Louis Houtin

    Format: 14,8x21,0 cm

    108 Seiten, Hardcover

    Erste Auflage: Dezember 2021

    ISBN: 978-3-943117-15-8

Ähnliche Produkte